Autor: Hannes Rothe

Managing the Dynamics of Platforms and Ecosystems (HICSS minitrack)

We are delighted to invite papers and participation to our HICSS-55 minitrack on ‘Managing the Dynamics of Platforms and Ecosystems’. The minitrack follows six years of successful exploration of platform and ecosystems since HICSS-49.

Read Article →
Minitrack on “”Addressing Diversity in Digitalization” at HICSS 2022

we invite scholars to advance our theoretical knowledge on the digital impact on diversity, i.e. on inclusive design and application processes, practices and routines of organizing data and information systems that consider the role of diversity, and the influence of diversity in shaping the role, usage, and design of digital technologies.

Read Article →
Freie Universität Berlin untersucht Biotech-Standort Berlin-Brandenburg – Das Labor als Inkubator für Gründungen in der Hauptstadtregion

Berlin hat sich in den vergangenen Jahren zu einer der Startup-Hochburgen in Europa entwickelt. Gleichzeitig ist die Hauptstadtregion ein führender Standort in der Lebenswissenschaft, Gesundheitswirtschaft und Gesundheitsversorgung. Ein Team rund um den Wirtschaftswissenschaftler Professor Dr. Hannes Rothe analysiert im Auftrag der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, welche weiteren Gründe es für die geringe Gründungsdynamik im Biotech-Sektor gibt und wie Berlin zu führenden Regionen wie z.B. Cambridge/Oxford in Großbritannien aufschließen kann.

Read Article →
Data for Life Podcast
Data for Life Podcast

Dr. Katharina Lauer und Professor Hannes Rothe stellen die Podcast-Reihe “Data for Life” vor, die von ELIXIR herausgegeben wird.

Read Article →
Optimal Distinctiveness in Platform Markets (veröffentlicht im Strategic Management Journal)

Der Artikel “Optimal Distinctiveness in Platform Markets: Leveraging Complementors as Legitimacy Buffers”, verfasst von Karl Täuscher (Universität Manchester) und Professor Hannes Rothe, wurde in der führenden Zeitschrift für Strategieforschung, dem Strategic Management Journal, veröffentlicht.

Read Article →
“Researching Digital Entrepreneurship: Current Issues and Suggestions for Future Directions” (veröffentlicht in CAIS)

Kürzlich wurde der Artikel “Researching Digital Entrepreneurship: Current Issues and Suggestions for Future Directions” zur Publikation in dem renommierten Journal Communications of the Association for Information Systems zur Veröffentlichung angenommen.

Read Article →
“Accumulating Design Knowledge” erscheint im Journal of the Association for Information Systems (JAIS)

Gestaltungsorientierte Forschung bildet ein wichtiges Paradigma für Wirtschaftsinformatik und Information Systems Research. Regelmäßig wird dabei die Frage aufgeworfen, ob und wie sich gestaltungsorientierte Forschung zu Theorien verhält, ob Wissen aus diesen Studien aufgegriffen und somit akkumuliert wird.

Kürzlich erschien der Beitrag “Accumulating Design Knowledge: A Mechanisms-Based Approach” im führenden Journal der Association for Information Systems (JAIS) mit ersten empirisch fundierten Antworten. Die Studie von Hannes Rothe (Freie Universität Berlin), Lauri Wessel (Universität Bremen) und Ana Paula Barquet (Technische Universität Berlin) ist die erste, die den Prozess der Wissensakkumulation in der gestaltungsorientierten Forschung thereotisch aufarbeitet.

Read Article →
Auswirkungen von Hybris neu gedacht. Studie “Hubristic Startup Founders” erscheint im Journal of Management Studies

Die ProfessorInnen Sundermeier, Gersch und Freiling eröffnen neue Perspektiven in der Forschung um Hybris.

Read Article →
Managing the Dynamics of Platforms and Ecosystems HICSS Minitrack

As co-chair of this HICSS minitrack, professor Rothe invites you to submit your research until June 15th 2020. We are interested in research that focuses on the “dynamic” aspects of platforms and ecosystems. How do platforms and ecosystems change? What is the nature of their evolution? What are the mechanisms driving evolution? How do platforms and ecosystems adapt to technological, social, economic, or even political changes? How can specific platform and ecosystem actors succeed within these dynamics?

Read Article →
Prof. Dr. Janina Sundermeier wird professorales Mitglied im DEH

Seit dem 01.September 2019 wird das Department Wirtschaftsinformatik von Prof. Dr. Janina Sundermeier in Ihrer Rolle als Juniorprofessorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Digital Entrepreneurship & Diversity unterstützt. Professorin Sundermeier tritt damit als professorales Mitglied im Digital Entrepreneurship Hub auf.

Wir freuen uns außerordentlich auf die Fortführung ihrer Initiativen zur Förderung von unternehmerischer Diversität im Kontext der Digitalisierung, wie sie diese bereits mit Formaten, wie WomenVentures und der Hello Diversity! Conference bewiesen hat.

Read Article →